AKPLABNYA, Ghana


AKTIVITÄTEN

  • Windpotentialstudie zwischen Ada und Accra
  • Umfassende Windmessungen bis 125 m Höhe
  • Messungen mit Lidar-Gerät
  • Erarbeiten eines Windmodells 
  • Erstellen des Windgutachtens
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Landkartierung und 3D Höhenmodell mittels Drohnenbefliegung
  • Festlegen des finalen Turbinenlayouts (micro-siting)
  • Netzverträglichkeitsstudie 
  • Landsicherung 
  • Vorprojektierung inkl. Umweltverträglichkeitsprüfung
  • Einholen der erforderlichen Bau- und Betriebsbewilligungen
  • Abklärung von Logistikaspekten für die Umsetzung
  • Strassen- und Zufahrtsstudien
  • Geologische Gutachten
  • Beratungsdienstleistungen 
  • Verhandlungen bezüglich PPA, GCA und PCOA
  • Vollständige Projektentwicklung bis zur Baureife für den Investor
 

STANDORT

Ada-West Distrikt, Golf von Guinea,
ca. 70 - 75 km östlich von Accra

 

ZEITRAUM

2011 - fortlaufend

 

ZIELE

Erlangen der Bau- und Betriebsbewilligungen, die das Errichten und Betreiben des 50 MW Windparks mit ca. 15 - 20 Turbinen erlauben.

 

PARTNER

NEK (Ghana) Ltd., Ghana

 

FINANZIERUNG

Eigenmittel

 

STATUS (Q02/2018)

  • Antrag auf Baugenehmigung bei der District Assembly eingereicht
  • EPA Permit ausgestellt
  • Investorensuche angelaufen
  • Abschluss Projektentwicklung 2019